Am 29. April fand der Konzertgottesdienst zum Sonntag Kantate unter dem Motto „Vater, unser Vater“ in der Wehrkirche Kirchbauna statt. Es war wieder einmal eine schöne Gelegenheit, die Besucherinnen und Besucher des Gottesdienstes mit neu eingeübten Musikstücken zu erfreuen. Eingeleitet wurde mit dem „Allegretto“ von Johann Christian Bach. Mit „My way“ und „New York, New York“ standen zwei Songs von Frank Sinatra ebenso auf dem Programm wie die „Morgenstimmung“ aus Peer Gynt von Edvard Grieg und dem bekannten Song von der Popgruppe Queen „We are the champions“. Aus dem neuen EG+ wurden die Lieder „Da wohnt ein Sehnen“ und „Vater, unser Vater“ gesungen.

Die Kinder der Flötengruppe präsentierten sich mit den drei Liedern „Morgenlicht leuchtet“, Kuckuck, Kuckuck ruft’s aus dem Wald“ und „Der Mond ist aufgegangen“.

Bei soviel Musik blieb auch der Wunsch nach Zugaben nicht aus, der Posaunenchor legte daher mit „Everybody needs somebody“, „I will survive“ und dem „Kirchbaunaer Heimatlied“ noch etwas nach.

Kantate 2018