Eröffnet wurde der Konzertgottesdienst mit dem Musikstück „Festive Trumpet Tune“. Mehr als 100 Besucher erfreuten sich außerdem an den Musikstücken Mr. „Sandman“ und „I will survive“. Das Lied „You raise me up“ wurde besonders der Vikarin Jana Michels gewidmet, die sich in diesem Gottesdienst von der Kirchengemeinde verabschiedete. Jürgen Wittig zeigte Präsentationen zu allen Musikstücken  mit Beamer auf einer Leinwand.

Die Jungbläser Timo Siebert, 13 Jahre, Andre Kruppa, 12 Jahre und Jona Gruber, 14 Jahre, spielten mit Chorleiter Achim Hartung gekonnt das Lied „Der, die, das“ aus der Sesamstraße. Stefan Michels an der Orgel und Achim Hartung an der Trompete überzeugten musikalisch mit dem Stück „Prelude and Choral“. Nach den beiden Schlussstücken „Heal the world“ und „Eye of the Tiger“ sorgte langanhaltender Applaus für Zugaben. Mit dem „Kirchbaunaer Heimatlied“ und „The Lion sleeps tonight“ wurde der Konzertgottesdienst beendet.

Die Kollekte ging an die Kirchenmusik der EKKW, die Wehrkirche und an den Posaunenchor Kirchbauna. Der Posaunenchor spendete seinen Anteil von 110,00 € an die Deutsche Krebshilfe.

Kantate 2015